fuechse.info News-Feed
Aktuelles über Füchse

Einträge 235 bis 244 von 484
Saarland: Tierschtzer demontieren Jger-PR pro Fuchsjagd
Info von Admin am 17.01.2013, 21:56 Uhr

Der Verein Menschen fr Tierrechte - Tierversuchsgegner Saarland e.V. reagiert auf eine Pressemeldung des saarlndischen Jagdverbands, in der gezielt Angst vor der Fuchsrude verbreitet und die Jagd als Mittel zur Bekmpfung von Wildtierkrankheiten propagiert wird. Tatschlich gibt es keinen wissenschaftlich haltbaren Grund fr die Annahme, dass die Ttung von Fchsen im Rahmen der Jagd zur Eindmmung der Rude beitragen kann.
Jger schiet auf Fuchs und trifft Mann
Info von Admin am 02.01.2013, 21:52 Uhr

"Bei einem Schuss auf einen Fuchs whrend einer Jagd nahe Sprendlingen (Kreis Mainz-Bingen) ist ein Mann verletzt worden. Ein abgepralltes Schrotkorn habe den 41-Jhrigen im Gesicht und an der Hand getroffen, berichtete die Polizei in Rdesheim am Mittwoch."
Protestaktion: Ministerium untersttzt Pelzindustrie
Info von Admin am 02.01.2013, 21:50 Uhr
Quelle: peta.de

"Das Bundesministerium fr Wirtschaft und Technologie (BMWi) mchte trotz deutlicher Kritik seitens PETA weiter am deutschen Pelz-Pavillon auf der Pelzmesse Hong Kong International Fur & Fashion Fair festhalten. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rsler steht, wie bereits beim EU-Importverbot fr Robbenprodukte, in der Verantwortung, den Tierschutz durchzusetzen. Deutsche Pelzhndler drfen sich nicht dank Steuergeldern mit dem Slogan Made in Germany schmcken!"
Neuer Jagdgesetzentwurf: Kniefall vor der Jgerlobby
Info von Admin am 30.12.2012, 13:09 Uhr

Der Europische Gerichtshof fr Menschenrechte hatte dieses Jahr letztinstanzlich entschieden, dass die in Deutschland bislang obligatorische Zwangsmitgliedschaft in Jagdgenossenschaften widerrechtlich ist. Jeder Grundbesitzer msse vielmehr das Recht haben, die Jagd auf seinem Grund und Boden aus ethischen Grnden zu untersagen. Deutschland kam damit in Zugzwang: Die Rechtsprechung des EGMR musste in nationales Recht umgesetzt werden.
Was die Bundesregierung nun prsentiert hat, ist ein Kniefall vor der mchtigen Jgerlobby: Austrittswilligen Grundeigentmern werden alle erdenklichen Steine in den Weg gelegt, wo irgend mglich Kosten aufgebrdet, und das Jagdverbot kann jederzeit mit fadenscheinigen Begrndungen ausgehebelt werden. Zudem gibt es keinerlei Handhabe gegen Jger, die dem Verbot zum Trotz auf befriedetem Land Tiere tten.
Tier- und Naturschutzverbnde protestieren massiv gegen den Gesetzesentwurf, der den Eindruck erweckt, als kme er unmittelbar aus der Feder der Jagdverbnde.
"The Saga of Rex" - Filmprojekt ber Crowdfunding finanziert
Info von Admin am 25.12.2012, 17:50 Uhr

Michel Gagns Buch "The Story of Rex" hat viele Freunde gefunden. Nun bekommt die liebevoll-skurrile Geschichte ber den Fuchs Rex, der sich in einer ebenso phantastischen wie gefhrlichen Welt auf Sinnsuche begibt, einen Kurzfilm zur Seite gestellt. Auf der Crowdfunding-Plattform kickstarter.com hat Gagn statt der ursprnglich geplanten 15.000 nahezu 60.000 Dollar an Untersttzergeldern eingesammelt, die nun vollstndig in die Filmproduktion investiert werden sollen.
Vier Pfoten startet neue Kampagne gegen Echtpelz
Info von Admin am 16.12.2012, 13:37 Uhr

"Millionen Wildtiere leiden und sterben auf Pelzfarmen unter grausamen Bedingungen, um als Pelzmantel oder Pelzaccessoire zu enden. Denn viele Modemacher setzen leider immer noch auf Pelz. Das wollen wir ndern!
VIER PFOTEN will sieben ausgewhlte Unternehmen dazu bewegen, auf den Verkauf von Pelz zu verzichten: Armani, Burberry, Closed, Kookai, Max Mara, Napapijri und Prada mssen endlich ihrer ethischen Verantwortung gerecht werden und diese Tierqulerei endgltig aus ihren Kollektionen verbannen!"
Auf der Website der Tierschutzorganisation kann man sich an einer Mailingaktion beteiligen.
ber die Freundschaft mit einem Fuchs
Info von Admin am 16.12.2012, 13:31 Uhr

"Man kann sich seine Freunde nicht immer aussuchen. Aber wenn eines Nachts in der Dunkelheit ein echter Fuchs auftaucht und einfach bleiben will, sagt man nicht nein. Oder?"
Die Journalistin Christine Mortag erzhlt von ihren Erlebnissen mit einem wildlebenden Fuchs.
Bayern: Die Linke fordert Schonzeit fr Fchse
Info von Admin am 16.12.2012, 13:27 Uhr

In Zeile 1954 des Entwurfs der Bayerischen Linken fr die Landtagswahlen 2013 heit es: "Die Linke fordert, eine rechtlich verbindliche Schonzeit fr den Rotfuchs, die vom 1. Januar bis zum 30. September reicht, in die jeweiligen Jagdzeitenverordnungen aufzunehmen."
Jagd vorbei in Costa Rica und Botswana
Info von Admin am 16.12.2012, 12:51 Uhr

"Zum Schutz der Artenvielfalt verbietet das mittelamerikanische Costa Rica und auch Botswana, im Sden des afrikanischen Kontinents gelegen, die Sportjagd.

Die neue Regelung werde es "erlauben, in Frieden mit anderen Lebewesen zu leben, die mit uns den Planeten teilen", sagte Parlamentsprsident Victor Emilio Granadas in Costa Rica. Bei der Jagd handle es sich nicht um einen Sport, sondern um eine Grausamkeit."
Frster: "Der Fuchs ist nur fr Jger ein Problem"
Info von Admin am 11.12.2012, 20:39 Uhr

Revierfrster und Buchautor Mario Natale erlutert in einem Interview der Saarbrcker Zeitung, was ihn dazu animiert hat, das jagdkritische "Mrchen vom Fuchs" zu verfassen, warum Fchse allenfalls fr ewiggestrige Jger ein Problem sind, und warum ein Verbot der Fuchsjagd lngst berfllig ist.